Veranstaltungen der Initiative Bodengesundheit im Kreis Göppingen

Veranstaltungen
zum Thema Bodengesundheit

Lerne uns kennen

Nimm gerne an unseren Veranstaltungen teil und tauche ein in biologische Themenbereiche rund um Garten, Landwirtschaft, Weihnachtsbaumkultur und Forschung. Die Grundlage bildet stets ein gesunder Boden, Nachhaltigkeit und Biodiversität.

9. März 2024 | 15-17 Uhr

Vortrag: Gärten und Wiesen im Klimastress

Johannes M. Jeutter vom Jeutter Gärtnerhof in Göppingen, gibt Impulse und praktische Tipps zum Thema
Bodenvorbereitung, Gießen & klimaresistente
Bepflanzungen im Gemüse-, Stauden- und Obstgarten. 

22. März 2024 | 16-17:30 Uhr

Zaungespräch: Frühjahr im Heilpflanzengarten 

Nach dem ruhenden Winter startet der Heilpflanzengarten der WALA Heilmittel GmbH ins Frühjahr. Dabei erfahren wir von Bernhard Ehrmann, dem Leiter des Gartens, Methoden der Beetbereitung, der Kompostierung und der Kreislaufbewirtschaftung, die insgesamt für einen gesunden Boden sorgen.  

23. März 2024 | 11-13 Uhr

Vortrag: Das neue Gartenjahr beginnt 

Wir besprechen grundlegende Kenntnisse über Abläufe im Boden. Was ist Mykorrhiza und was bewirken Mikroorganismen. Wie wichtig ist Kompost und organisches Material im Boden. 

13. April 2024 | 11-13 Uhr

Vortrag: Profitipps für den Stauden- und Gemüsegarten

Wie können wir unsere Pflanzen im Garten für die sich ändernden Klimabedingungen fit machen? Wie bereiten wir unsere Böden vor und wie setzen wir die Abfallstoffe im Garten ein die wir zur Verfügung haben? 

20. April 2024 | 14-15 Uhr

Wildkräuterspaziergang für Eltern und Kinder 

Der Frühlingstag wird genutzt, um einen Streifzug über den Wildobstpfad des Gärtnerhofs zu machen und dabei Ausschau nach Essbarem zu halten und es fleißig zu sammeln.  

27. April 2024 | 11 Uhr

Schwäbisches Hanami – Streuobstwiese neu gedacht

Der Wildobstpfad ist die Idee, unsere wunderschöne Kulturlandschaft mit Natur und sozialem Engagement zu verbinden. „Minihotspot“ der Biodiversität, Nahrungslieferant und Familientradition. 

4.-5. Mai 2024

Frühlingsfest im Gärtnerhof

Traditionell am ersten Wochenende im Mai erwartet Sie das Jeutter-Team zu Vorträgen, Führungen und einem bunten Programm rund um das Thema Garten. Unsere Azubis zeigen ihr Können bei einer Schaubaustelle. Für das leibliche Wohl sorgt der Waldkindergarten mit selbstgebackenen Kuchen und Gegrilltem. 

5. Mai 2024 | 11 Uhr

Schwäbisches Hanami – Streuobstwiese neu gedacht

Der Wildobstpfad ist die Idee, unsere wunderschöne Kulturlandschaft mit Natur und sozialem Engagement zu verbinden. „Minihotspot“ der Biodiversität, Nahrungslieferant und Familientradition. 

14. Mai 2024 | 18-19 Uhr

Kurs: Natürliche Lebensräume für Insekten und andere Tiere im eigenen Garten schaffen 

Was für einen Sand nehme ich an einer Sandlege, damit die Brutröhren stabil bleiben? Was kann ich für Totholzbewohnende Käfer machen? Wie fühlen sich Igel auch ohne ein Igelhaus wohl?